Tuesday, 19. Nov 2019
Jezabels Rezepte-Seite
  • Rezept suchen
  • Rezept des Tages
  • Zum Anfang
  • Basilikumpesto

    30 Minuten

  • 4 Zehe Knoblauch
  • 1/4 Teelöffel Salz (grobes)
  • 1 Bund Basilikum
  • 3 Eßlöffel Pinienkerne
  • 60 Gramm Parmesan (gerieben)
  • 100 Milliliter Olivenöl
  • * Den Knoblauch schälen und mit dem (groben) Salz im Mörser zu Brei zerquetschen
    * Die Basilikumblätter vom Stiel abtrennen und portionsweise (soviel wie reingeht) im Mörser mit dem Knoblauch mörsern.
    * Wenn der Basilikum verarbeitet ist, werden die Pinienkerne im Mörser gemahlen.
    * Den Parmesan portionsweise untermörsern
    * Eßlöffelweise das Olivenöl unterrühren bis das Pesto weich und cremig ist.

    Wer keinen Mörser hat, kann es zur Not im Mixer zubereiten.

    Das Pesto wird kalt serviert, z.B. zu Nudeln oder auf Brot.


    Mail an den Chefkoch
    www.000webhost.com